Erfahrungen & Bewertungen zu Tierklinik Neustädter Bucht Intensivstation - Tierklinik Neustädter Bucht

Stationäre Behandlung

Die häusliche Pflege eines erkrankten Tieres ist ein wichtiger Bestandteil im Genesungsprozess. In einigen Fällen kann es aber nötig sein, dass Ihr Tier intensivmedizinisch betreut werden muss.

Dies kann zum Beispiel bei ausbleibendem Appetit oder starkem Durchfall der Fall sein. Hier ist einer Dauertropfinfusion nötig, um den Wasserverlust auszugleichen bzw. eine Ernährungsmöglichkeit in dieser Zeit zu gewährleisten.

Bei schweren bakteriellen Infektionen kann es nötig sein, dass Tiere eine schnelle Therapie über intravenöse Antibiotikagabe (in die Blutbahn) mehrmals täglich erhalten müssen, um die Infektion schnellstmöglich in den Griff zu bekommen.

Außerdem werden Patienten aus Station nach Operationen engmaschig überwacht. Sie erhalten Schmerztröpfe z.B. bei Knochenbrüchen oder nach Operationen oder Sauerstoffinhalation z.B. bei Atemnot. All diese beispielhaft genannten Erkrankungen gehen über das hinaus, was Sie zu Hause für Ihr Tier an häuslicher Pflege leisten können.

In diesen Fällen steht unsere tierfreundlich gestaltete Station für Ihren Patienten bereit. Alle Stationen für Hunde sowie Katzen verfügen sowohl über Fußbodenheizungen als auch Kühlungsmöglichkeiten an heißen Sommertagen. Ihr Tier sitzt nicht hinter Gittertüren, sondern kann das Geschehen um sich herum durch Glastüren beobachten. Alle Tiere bekommen das auf ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Futter, sei es medizinische Spezialdiäten oder das Lieblingsfutter von zu Hause. Auslauf wird selbstverständlich mehrmals täglich unter Aufsicht gewährt. Da uns das Wohlbefinden Ihres Tieres genauso am Herzen liegt wie Ihnen, kümmern wir uns liebevoll und einfühlsam um unsere stationären Patienten, damit der Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich ist und die Genesung schnell eintritt.

Image
 

Tierklinik Neustädter Bucht GmbH & Co KG
Wagrienring 27 - 31
23730 Sierksdorf
Tierklinik-Neustadt@vets4care.de